FAQ

Was ist der Liveticker

Mit dem Liveticker kannst du mit deinem Smartphone (Android, iPhone, Windows Phone, Nokia, ...), Tablet (iPad, Android, ...) oder deinem PC kurze Nachrichten einstellen, welche umgehend auf der Livetickerseite veröffentlicht werden. Deine am Liveticker interessierten Besucher können diese Webseite dann am Smartphone, Tablet oder PC verfolgen und werden sofort informiert wenn du eine Nachricht einstellst.

Wie kann ich einen eigenen Liveticker erstellen?

Auf live.juniorenauswahl.de kannst du einen Liveticker erstellen indem du einen Namen für den Ticker in das Feld "Name des Livetickers" eingebist und auf "erstellen" drückst. Danach ist der Livestream über live.juniorenauswahl.de/"Ticker-ID" erreichbar.

Wie kann ich meinen Liveticker editieren?

Wenn du einen Liveticker erstellt hast, bekommst du eine Ticker-ID und ein Passwort. Dieses solltest du dir merken bzw. notieren. Mit dem Aufruf von live.juniorenauswahl.de/edit/ bzw. mit der Ticker-ID am Ende kommst du auf die Seite zum Editieren. Damit auch nur du deinen Liveticker editieren kannst benötigst du nun das Passwort, welches in das entsprechende Feld einzutragen ist. Jetzt kannst du munter kurze Nachrichten (bis zu 1000 Zeichen) an deine Fans und Follower schicken.

Wie oft wird der Ticker auf neue Nachrichten überprüft?

Alle 30 Sekunden wird auf neue Ticker-Nachrichten überprüft, sofern in deinem Browser JavaScript aktiviert ist. Ansonsten bleibt dir nur die Webseite selbst zu aktualisieren, entweder über Reload-Button oder über F5.

Warum sieht bei mir der Editiermodus nicht so aus wie auf den Bildern?

Der Liveticker setzt voll auf neue Funktionen von HTML5 und CSS3, dadurch kann auf älteren Browser die Darstellung nicht ganz korrekt sein. Auf aktuellen Browser, sowohl auf dem Desktop als auch auf den mobilien Endgeräten, wurde unser Liveticker getestet und hier gibt es keine Darstellungsprobleme?

Wer ist für den Inhalt der Liveticker zuständig?

Wir bieten euch nur eine Plattform für einen Liveticker an, für die Inhalte seid ihr selbst verantwortlich. Daher bitten wir euch, euch an die Gesetze und den guten Ton zu halten, ansonsten müssen wir auf diese Vorfälle reagieren.